≡ Menu

Liste von allen rhetorischen Mittel

Rhetorische Mittel Liste:




Alliteration:

Bedeutung: Stabreim, Beginn mit gleichen Anfangsbuchstaben

Beispiel: Fischers Fritz

Funktion: Verstärkung, Hervorhebung, Merkbarkeit

zum Beispiel in der Werbung, Erziehlung von Klangeffekten, Versbindung


Analogie:

Bedeutung: Entsprechung, Übereinstimmung

Beispiel: tags und nachts, Tag-und-Nacht-Gleiche

Funktion: Parallele aufzeigen, Verstärkung, Eindringlichkeit



Anapher:

Bedeutung: Wiederholung wichtiger Wörter am Satzanfang

Beispiel: Der Herbst ist gekommen, der Herbst ist gegangen.

Funktion: Betonung, Hervorhebung

 

Antithese:

Bedeutung: Behauptung und Gegenbehauptung

Beispiel: Schule ist lebensfremd. Schule steht mitten im Leben.

Funktion: Hervorhebung, Ironie

 

Chiasmus:

Bedeutung: Überkreuzstellung des Satzes

Beispiel: Den Frommen liebt jeder, niemanden den Bösen.

Funktion: Betonung

 

Chiffre:

Bedeutung: Abkürzende Zeichen, deren Bedeutung aus dem Text hervorgeht

Beispiel: Chiffrenummer bei Zeitungsanzeigen, besondere dichterische Zeichen

Funktion: Verdichtung, verschlüsselte Symbole und Metaphern

 

Emphase:

Bedeutung: Betonung eines allgemeinen Wortes

Beispiel: Klassefrau! Super-Typ!

Funktion: Betonung, Hervorhebung

 

Enjambement:

Bedeutung: Zeilensprung

Beispiel: …

Funktion: rhytmische Monotonie soll vermieden werden

 

Enumeration:

Bedeutung: Aufzählung

Beispiel: Kirschen, Trauben, Bananen…. rennen, laufen, gehen

Funktion: Verstärkung


 

Epanalepse:

Bedeutung: Wiederholung am Satzanfang, Satzende, Satzmitte

Beispiel: …

Funktion: Betonung, Hervorhebung

 

Epipher: (Das Gleiche wie bei Anapher, nur am Satzende)

Bedeutung: Wiederholung wichtiger Wörter am Satzende

Beispiel: Ich will dich, nur dich.

Funktion: Betonung, Hervorhebung

 

Euphemismus:

Bedeutung: verhüllte, beschönigte Beschreibung

Beispiel: seine letzte Ruhe finden, anstatt von sterben

Funktion: Verfälschung, Wahrheitsvertuschung

 

Hendiadyon:

Bedeutung: zwei Ausdrücke werden verwendet um einen Begriff auszudrücken

Beispiel: Hilfe und Beistand leisten

Funktion: Eindringlichkeit, Verstärkung


Hyperbel:

Bedeutung: Über- und Untertreibung eines Ausdruckes

Beispiel: aus der Mücke einen Elefant machen; Bildzeitung; den größten Kriegsverbrecher aller Zeiten

Funktion: Beeindrucken

 

Hypotaxe:

Bedeutung: Schachtelsätze, Satzgefüge

Beispiel: Heute ging ich nach Hause, dann aß ich, danach

Funktion: Unvermögen, ein Satz richtig zu formulieren

 

Ironie:

Bedeutung: Das Gegenteil vom gemeinten wird gesagt

Beispiel: mein lieber Freund

Funktion: Verspottung, Kritikübung, Belebung

 

Inversion:

Bedeutung: Satzumkehrung

Beispiel: Der Tag ist schön. -> Schön ist der Tag.

Funktion: Hervorhebung

 

Katachrese:

Bedeutung: Verbindung von nicht zusammenpassender Begriffen

Beispiel: der Bart eines Schlüssels; Nachts ist es kälter als draußen

Funktion: Neuschöpfung, Aufmerksamkeit

 

Klimax:

Bedeutung: stufenweise Steigerung einer Aussage

Beispiel: Er kam, sah und siegte.

Funktion: Hervorhebung

Litotes:

Bedeutung: verstärkte Hervorhebung eines Begriffes durch Vermeidung des Gegenteils; Untertreibung

Beispiel: nicht übel, nicht unbekannt

Funktion: uneigentliche Sprechweise -> Ironie

Metapher:

Bedeutung: bildlicher Ausdruck: Übertragung eines Begriffs in einen anderen Bereich

Beispiel: Meer des Lebens, Eine reine Weste haben.

Funktion: Veranschaulichung, Hervorhebung, Schmückung

 

Oxymoron:

Bedeutung: Verbindung zweier sich ausschließender Vorstellungen

Beispiel: bittersüß, lustige Witwe

Funktion: Aufmerksamkeit erwecken, Verstärkung

Paradoxon:

Bedeutung: widersinnige, unerwartete Feststellung

Beispiel: Der König ist tot. Es lebe der König.

Funktion: Hervorhebung

 

Parallelismus:

Bedeutung: paralleler Bau von Satzgliedern oder Sätzen

Beispiel: heiß ist die Liebe, kalt der Tod

Funktion: Vertiefung, Verstärkung der Aussage

 

Parataxe:

Bedeutung: einfache kurze Sätze

Beispiel: Bildzeitungsstil

Funktion: Hervorhebung

 

Personifizierung:

Bedeutung: Vermenschlichung von Begriffen usw.

Beispiel: Namensgebung einer Sache: Der kleine Freund (Schiffsname)

Funktion: Verdeutlichung, Belebung

 

Pleonasmus:

Bedeutung: Überfluss im Ausdruck; Synonyme werden verwendet

Beispiel: alter Greis, weißer Schimmel

Funktion: barocker Redeschmuck, Nachdruck, Betonung

Praemunitio:

Bedeutung: Sicherung gegen Einwürfe

Beispiel: Sie sind doch meiner Meinung ?

Funktion: siehe Bedeutung

 

Praeteritio:

Bedeutung: scheinbare Übergehung von einwürfen

Beispiel: Ganz zu schweigen…

Funktion: geschickte Meinungsunterdrückung

 

Rhetorische Frage:

Bedeutung: Frage ohne Antworterwartung

Beispiel: Sind wir Menschen ?

Funktion: Zustimmungssicherung, Pseudofragen, Anstoß zum Nachdenken

 

Symbol:

Bedeutung: visuell wirkungsvolles Zeichen für ein Begriff oder Vorgang

Beispiel: Kreuz, Taube, Sonne

Funktion: strukturelle Funktion, Verdichtung

 

Synästesie:

Bedeutung: Verschmelzung mehrerer Sinneseindrücke

Beispiel: warme Farben

Funktion: Verdichtung, Intensität

 

 

Synekdoche:

Bedeutung: Das Besondere steht für das Allgemeine

Beispiel: alle Herzen schlagen ihm entgegen

Funktion: Verkürzung, bilderreiche Sprache

 

Tautologie:

Bedeutung: Doppelaussage

Beispiel: einzig und allein, Geld und Gut

Funktion: Eindringlichkeit, Verstärkung

 

Topos/Klichee:

Bedeutung: feste Denk- und Ausdrucksweise

Beispiel: Rollenklichee: Krautfresser, Spaghettifresser

Funktion: Redensart, Insiderverstärkung, Schmückung, Vertrautheit erzielen

 

Verdinglichung:

Bedeutung: abstrakte Dinge mit einem realen Begriff kombinieren

Beispiel: schleichende Furcht; gähnende Leere

Funktion: Dramatisierung, Konkretisierung, Schmückung, Verstärkung

 

Vergleich:

Bedeutung: literarisches Gleichnis, sprachlicher Vergleich, Vergleich zweier Dinge

Beispiel: reden wie ein Wasserfall; hart wie Kruppstahl

Funktion: Veranschaulichung, Hervorhebung, Schmückung

 

Wortspiel:

Bedeutung: Zusammenspiel klangähnlicher Begriffe

Beispiel: Mensch Maier

Funktion: geistreiche Ausschmückung

 

Zurück zur Übersicht von rhetorischen Mittel